Standbein


Standbein
n стойка ж. (шасси) ав.

Neue große deutsch-russische Wörterbuch Polytechnic. 2014.

Смотреть что такое "Standbein" в других словарях:

  • Standbein — Standbein, in der Bildhauerkunst bei einer stehenden menschlichen Figur dasjenige Bein, auf dem nach Maßgabe der gewählten Stellung die Hauptlast des Körpers ruht. Das andre heißt Spielbein …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Standbein — Standbein, in der Bildhauerkunst das Bein einer menschlichen Figur, das die Last des Körpers trägt; Gegensatz: Spielbein (s.d.) [Tafel: Statue II, 5] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Standbein — Das Standbein ist in der Anatomie das Bein, dessen Fuß fest auf dem Boden steht. In der Physiologie ist das Standbein neben dem Spielbein ein Teil des normalen Bewegungsablaufes. In der Klassischen Archäologie der Bildhauerkunst der Klassik ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Standbein — Stạnd|bein 〈n. 11〉 die Hauptlast des Körpers (auch bei Statuen) tragendes Bein; Ggs Spielbein ● das Standbein wechseln; das zweite Standbein 〈fig.; umg.〉 Einnahmequelle, die zu einer bereits bestehenden hinzutritt; sich ein zweites Standbein… …   Universal-Lexikon

  • Standbein — Stạnd·bein das; 1 Sport; das Bein, auf dem man steht 2 das Bein, das die Last des Körpers in einer Statue o.Ä. trägt || ID ein zweites Standbein eine zweite, abgesicherte Möglichkeit (im Beruf o.Ä.) …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Standbein — atraminė koja statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Koja, kuriai atsirėmus į pagrindą sportininkas amortizuoja kritimą žemyn, padeda išlaikyti vertikalią padėtį. atitikmenys: angl. supporting leg vok. Standbein, n rus. опорная нога …   Sporto terminų žodynas

  • Standbein — Stạnd|bein (Sport, bildende Kunst; Gegensatz Spielbein) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Schuwalow-Maler — Kantharos, Paris, Louvre CA 1587: Eros und ein Lyraspieler, um 420/10 v. Chr. Der Schuwalow Maler (englisch Shuvalov Painter) war ein Vasenmaler des attisch rotfigurigen Stils. Er wirkte etwa zwischen 440 und 410 v. Chr., in hochklassischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Schuwalowmaler — Kantharos, Paris, Louvre CA 1587: Eros und ein Lyraspieler, um 420/10 v. Chr. Der Schuwalow Maler (englisch Shuvalov Painter) war ein Vasenmaler des attisch rotfigurigen Stils. Er wirkte etwa zwischen 440 und 410 v. Chr., in hochklassischer Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Shuvalov Painter — Kantharos, Paris, Louvre CA 1587: Eros und ein Lyraspieler, um 420/10 v. Chr. Der Schuwalow Maler (englisch Shuvalov Painter) war ein Vasenmaler des attisch rotfigurigen Stils. Er wirkte etwa zwischen 440 und 410 v. Chr., in hochklassischer Zeit… …   Deutsch Wikipedia

  • Wurftechnik (Judo) — Die Judo Techniken (jap. Waza) lassen sich grob in Standtechniken, Bodentechniken und die Fallschule einteilen (s.u.). Dieser Artikel behandelt nur die Wurftechniken. Tachi Waza: Standtechniken Nage Waza: Wurftechniken Katame Waza bzw. Ne Waza:… …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.